Hoher Kendo Besuch beim BFSV Lahr

Am 09.05.2022 bekamen wir Besuch von einem guten Bekannten und Freund. Stefan Mäder, der aktuell wieder in Denzlingen trainiert, hat mit uns ein gemeinsames Training abgehalten. Dabei war es für unsere Kendokas eine schöne Abwechslung beim Kendo Part von einem 6. Dan zu lernen.

Vor dem Kendo durfte Stefan bei Marielles berüchtigtem HIIT Workout mitmachen, das bei uns fester Bestandteil im Training ist (wir entschuldigen uns schon im Voraus für den Muskelkater!) und vor jeder Kendo Einheit stattfindet.

Anschließend wurde nach der Begrüßung und einer kurzen Vorstellung von unserem Besucher, die Kendokas in zwei Gruppen aufgeteilt. Stefan übte mit den fortgeschrittenen Kendokas die Nihon Kendo Kata und Simon wiederholte die Kihon-waza mit der anderen Gruppe.

Nach einer guten Stunde Workout und Katas übernahm Stefan nun den Kendo Part und zeigte unseren Kendokas verschiedene Grundtechniken in mittelgroßer Ausführung. Dies ist gerade für eine starke Mitte sehr wichtig und wird oft im Training vernachlässigt, da viele Kendokas sich zu schnell auf kleine Techniken konzentrieren und zwischen groß und klein die Mitte überspringen.

Nach gut 45 Minuten gab es dann noch eine halbe Stunde Keiko, damit jeder auch noch die Gelegenheit hatte mit Stefan zu trainieren.

Wir danken Stefan für die lehreichen Worte und Übungen und freuen uns schon auf das Wiedersehen am 25.05.2022 in Freiburg!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.