Neuer 3. Dan Kendo im BFSV Lahr!

Mit großer Freude können wir heute verkünden, dass unser Trainer Simon am 26.02. in Hayange (Frankreich) seinen 3. Dan Kendo bestanden hat!

An dieser Stelle herzlichen Glückwunsch Simon zu deiner bestanden Prüfung!

Begleitet wurde Simon von Marielle, die zusammen mit ihm angereist ist. Vor Ort fanden die Französischen Meisterschaften statt. An dieser Stelle noch Glückwünsche an unsere Freunde aus Kendo Club Obernai zum 2. Platz!

Bild: Französische Meisterschaft

Durch die frühe Anreise konnte noch mit den Teilnehmern der Französischen Meisterschaft, sich gut warm gemacht werden. Um 16:30 Uhr war es dann so weit. In einer separaten Halle wurde die Einweisung für die Dan Prüfungen gegeben. Punkt 17 Uhr begannen die Prüfungen mit dem 1. Dan. Insgesamt wurde bis zum 3. Dan geprüft. In Frankreich wird zum 3. Dan drei Themen Blöcke geprüft. Zuerst wird Kirikaeshi gezeigt mit anschließend zwei Ji-Geiko (Freikampf). Nach einer kurzen Pause wurde bekannt gegeben, wer alles zu den Nihon Kendo Kata zugelassen wird. Die Zulassung zu den Katas wurde allen 3. Dan Teilnehmern gegeben. Der letzte Teil der Prüfung behandelt die zehn Nihon Kendo Kata Formen. Die Prüflinge wurde in Shidachi (Schüler) und Motodachi (Lehrer) Rollen zugewiesen. Simon musste die Katas als Shidachi zeigen.

Da hier im Freitag Training des Dojos, die Nihon Kendo Katas behandelt werden, war Simon sehr gut vorbereitet, was er auch in der Prüfung und ohne große Probleme zeigen konnte. Am Ende war es dann so weit, mit großer Spannung erwarteten alle Prüflinge die Ergebnisse. Nach einer kurzen Ansprache des Hauptprüfer und des Präsidenten des Französischen Kendo Bundes, wurden die Ergebnisse bekannt gegeben. Die Nummer 301 (Simons Nummer) hat bestanden und die Erleichterung und Freude war sehr groß!

unser Trainer Simon De Silva

Zum Ende auch noch ein paar Danksagungen von Simon

Ein großes Danke geht an alle die mich unterstützen. Besonders meine Familie und meine Freundin, die selbst auch Kendo betreibt. Auch an alle Mitglieder im Dojo will ich mich bedanken, dass Sie mich tatkräftig unterstützen und sich in die Vorbereitung sehr stark beteiligt haben. An dieser Stelle will ich auch die Freitagsgruppe hervorheben, da ich spezielle an diesen Terminen sehr viel lernen und mich so optimal Vorbereiten konnte!

Vielen Dank an alle!

Euer Simon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.