Erfolgreiche Kendo Kyu Prüfungen

Am 22.08.2019 fanden in Lahr Kyu Prüfungen im Kendo statt. Die Prüfungen nahm der Abteilungsleiter  der Kendo Abteilung Simon De Silva ab. Insgesamt sind acht Kendokas zum 5-6 Kyu angetreten.

Kendo Kyu Prüfungen im BFSV Lahr e.V.
Gruppenbild Kyu Prüflinge von links nach rechts: Mika Klug, Tobias Fehrenbach, Sven Reichwein, Johanna Malik, Felix Stockhausen, Florian Gorges, Eduard Viderspan, Mattis Wissner und Prüfer Simon De Silva

Nach langer Vorbereitung im Training und ständigem Üben des Prüfungsprogramm konnten sich alle acht Prüflinge sicher Ihrer Kyu Prüfung stellen.
Geprüft wurde die allgemeine Etikette des Reiho (Verhalten), das heißt wie man sich im Dojo verhält. Im Uchikomi Teil der Prüfung wurden die Grundschläge und die Fußarbeit des Kendo geprüft, sowie auch Suburi (große Schlagtechniken ohne Gegner), die die Grundlage im Kendo bilden. Im zweiten Part der Prüfung wurden die Kihon-waza (feste Abläufe von Techniken) geprüft. Am Ende der Prüfung wurde die Shinai (Bambusschwert) Pflege abgefragt, wie auch der Aufbau des Shinais.

Nach einer guten dreiviertel Stunde wurden dann die Ergebnisse verkündet. Alle bestanden!

Der BFSV Lahr und Prüfer Simon De Silva freuten sich über die Qualität der abgelieferten Leistung und gratulieren allen Prüflingen zur bestandenen Prüfung!    

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.