Prüfungen in der Jiu-Jitsu / Ju-Jutsu Abteilung

Am vergangen Montag fanden die diesjähringen Jiu-Jitsu / Ju-Jutsu Gürtelprüfungen in der Unterstufe statt. Nach einer Schweiß treibenden Vorbreitungszeit stellten sich etwas nervös und angespannt Julia, Isabelle, Laura, Justin und Thimo ihrer aller ersten Prüfung im Jiu-Jitsu. Für den gelben Gurt mussten die Prüflinge die geforderten Grundtechniken wie Fall-, Block-, Schlag-, Fußtritt-, Hebel-, Würge- und Wurftechniken demonstrieren, auch die Abwehr gegen verschiedene Angriffe mit und ohne Waffen wurde verlangt. Anna, Lisa, Emilja und Stefanie legten die Prüfung zum orangenen Gürtel ab. Laura die schon einige Jahre dabei ist, stellte sich der Prüfung zum grünen Gürtel. Entsprechend mehr Techniken und Wissen wurde von ihr unter den Augen der Prüfer Markus, Ralf und Carsten gefordert. Roman der bereits den braunen Gürtel im Jiu-Jitsu trägt, stellte sich der Prüfung zum grünen Gürtel Ju-Jutsu, die er auf einem sehr hohen technischen Niveau mit Bravour ablegte. Am Ende durften sie alle Prüflinge über eine gute bestandene Prüfung freuen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.