Selbstbehauptungs- und Selbstverteidigungstage am 29.02. und 07.03.20

Dunkle Gassen, schlecht beleuchtete Straßen, mysteriöse Gestalten auf der Straße, mulmiges Gefühl in der Magengegend… wer kennt das nicht?

Gelegenheit durch Selbstverteidigung zu mehr Selbstvertrauen und -sicherheit zu kommen, bietet das Selbstverteidigungsteam vom BFSV Lahr e.V. an den beiden Samstagen des 29.02. und 07.03.20 im Rahmen der Selbstverteidigungs- und Selbstbehauptungstage für Frauen ab 16 Jahren.

Neben einem theoretischen Teil, in dem Notwehr und Selbsthilfe erläutert, sowie ein Ausflug zu möglichen Waffen im Alltag unternommen wird, geht es im praktischen Teil mit dem Thema effetkive Selbstverteidigung „zur Sache“.

  • Was kann man (Frau) vorausschauend tun?
  • Wie soll man sich in brenzligen Situationen verhalten?
  • Wie soll die Körperhaltung aussehen?
  • Wie setze ich meine Stimme ein?
  • Was tun, wenn sich Frau ihrer Haut erwehren muss?
  • Was tun, wenn alle Selbstverteidigungsmaßnahmen ohne Erfolg sind und der schlimmste Fall eintritt?

Antworten hierauf u. noch viel mehr beantworten u. lehren die Spezialisten des Budo- und Freizeitsportvereins Lahr e.V.

  • Beginn:  8:30 Uhr
  • Ende:     16:00 Uhr
  • Kosten für beide Tage:  69 EUR 
  • Ist die Teilnahme nur an einem Tag möglich, beläuft sich die Gebühr auf 45 EUR.
  • Anmeldung mit Name, Alter, Telefonnummer und Emailadresse an: Sabine Pfitzner 0176 305 631 30 oder info@bfsv-lahr.de
  • Danach erfolgt ein Mail mit den Einzelheiten und näheren Infos.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.